Neues Gottesdienstformat „FrühstüXkirche“

Gemütliches Frühstück am Sonntagmorgen in der Gemeinschaft mit anderen und anschließend gemeinsam Gottesdienst feiern – darauf freuen wir uns!

Einladen möchten wir dazu alle, vom Kind bis zum Greis, Eltern mit Kindern oder Alleinstehende – alle, die gern mit unterschiedlichen Generationen zusammenkommen, laut und leise, in Bewegung oder in der Stille.

Dabei treffen wir uns im Vertrauen, dass Jesus Christus mitten unter uns ist und wirkt dafür steht das große X.

Wer sind wir? Ein Initiativteam von mehr als zehn Personen, die sich ehrenamtlich engagieren und damit einen neuen Impuls in unserer Gemeinde setzen möchten. Wenn auch Sie sich engagieren möchten, dann freuen wir uns, wenn auch Sie Lust haben sich einzubringen.

Wann findet die FrühstüXkirche statt?

Bisher sind geplant: 9. Februar, 29. März, 17. Mai und 28. Juni. Zum Frühstück sind alle eingeladen ab 9:15 Uhr im Gemeindehaus, der Gottesdienst mit Angeboten für unterschiedliche Generationen beginnt um 10 Uhr in der Kirche.


Im Namen des Teams, Pfarrerin Anja Fuchs

Kammermusik bei Kerzenscheinam Sonntag, 26.01.2020 um 19:30 Uhr

im Gemeindehaus der Evang. Philippuskirche, Nürnberg-Reichelsdorf

„KINDER, KINDER ...“ – Musik und Gedichte

zu diesem Thema bieten Birgitta Zamastil (Violine) und Hana Kovalcikova (Akkordeon) sowie Pfarrer Karlheinz Häfner als kongenialer Rezitator.

Die beiden charmanten aus der Salzburger Gegend stammenden Musikerinnen, die an den Musikschulen in Hallein und Salzburg unterrichten und in Österreich und den Nachbarländern große Erfolge feiern, sind in unserer Gemeinde schon zum wiederholten Male zu Gast. Gerne denken wir an ihre tollen Auftritte mit Pfr. Häfner in den letzten Jahren zurück, die beim Pub-likum auf große Resonanz stießen und mit viel Beifall belohnt wurden. Dieses Mal haben sie sich das Thema „Kinder“ ausgewählt und präsentieren dazu passende Musik und Gedichte.

Der Eintritt beträgt 14 € und ist für den Evang. Gemeindeverein Nürnberg-Reichelsdorf e. V. bestimmt, der sich für die Mitfinanzierung eines Arbeitsplatzes in unserer Gemeinde einsetzt.Lassen Sie sich diesen außergewöhnlichen Abend nicht entgehen!Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Reichelsdorf evang. Kirche:

Gut besucht war der Laternenumzug der Krabbelgruppen Reichelsdorf. Gestartet wurde an der evangelischen Kirche. Kinder und Erwachsene erhellten den Weg am 12.11.2019 mit Fackeln und Laternen und erzeugten so ein stimmungsvolles Bild . Bei guten Wetter sangen die Teilnehmer fröhliche Lieder und tranken im Anschluss des Spaziergangs, leckere warme Getränke und stärkten sich mit Lebkuchen und Plätzchen. Für viele war es der erste Laternenumzug mit Kind, der bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Sinikka Felsinger