Rückblick Phil-Kul-Dur

Phil-Kul-Dur – Kunst und Kultur in Philippus

Impressionen eines rundum gelungenen Kunst- und Kulturwochenendes im Oktober.

Der Gemeindeverein freut sich über einen Reinerlös von 615 €, der zur Finanzierung eines Arbeitsplatzes in unserer Gemeinde beiträgt. Vielen Dank an alle Spender, an die Künstler Dietrich Köhlert, Renate Radina, Irmgard und Manfred Scholz für das Ausstellen ihrer Bilder und die großzügige Spende an den Gemeindeverein, an die Musiker Ludwig Frank und Julius Naumann und an die Singharmoniker für ihre schwungvollen Auftritte zugunsten unseres Gemeindevereins und an die vielen Helferinnen und Helfer im Hintergrund. Sie alle haben zu beschwingten, kunstreichen und kommunikativen Veranstaltungen beigetragen, die viele nette Gespräche und beglückende Momente mit sich brachten.

Doris Naumann-Laun
Ev. Gemeindeverein