Fotoausstellung "Alle tun es - Alle"

Das ist der Titel einer humorvollen und zarten Fotoausstellung über Sexualität, Sinnlichkeit, Erotik. Der Fotograf Joan van Hout hat mit Fingerspitzengefühl Menschen mit und ohne Behinderung in intimen Situationen fotografiert. Seine Bilder tragen dazu bei, dass das Thema Sexualität bei Menschen mit Behinderung enttabuisiert wird. Besuchen Sie die Ausstellung im Gemeindehaus bei einem Spaziergang, Spazierfahrt vom 1. April bis 15. Mai.

Öffnungszeiten: Mittwochs von 14:30 Uhr - 17:30 Uhr und Sonntags von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Vernissage mit Kuratorin und Model Ingrid Wolff: Freitag, 1. April 2022 um 19:00 Uhr

Begleitender Frauenabend „Zeit für Zärtlichkeit“: Donnerstag, 12. Mai 2022 um 20:00 Uhr